Archiv der Kategorie: XSP

XSnippets: Cancel a partial refresh via SSJS

With the assistance of Philippe Riand I was able to shorten the original idea of canceling a partial refresh to a single SSJS function.  By setting the HTTP header „X-XspRefreshId“ to „@none“ it is possible to get the same result … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dojo Toolkit, HTML, Java Script, Performance, Server, ServerSide JavaScript, Web, XPages, XSnippet, XSP | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Cancel a partial refresh via SSJS

After reading Tim Tripcony’s blog post , I thought about a way how to cancel a partial refresh via server side javascript. To bring this to life, there are just three things to do: Abort the processing of the request … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dojo Toolkit, Java Script, Performance, Server, ServerSide JavaScript, Web, XPages, XSP | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

LotusScript in XPages (3): Quick-n-Dirty-Aktivierung

LotusScript in XPages Dies ist der dritte Teil des Artikels „LotusScript in XPages“. Der erste Teil befindet sich hier, der zweite Teil hier.   Die Quick-n-Dirty-Aktivierung Damit die BindingFactory verwendet werden kann, müsste eigentlich ein Plugin erstellt werden, doch es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Expression Language, Extensibility API, Java, JSF, Lotus Script, XPages, XSP | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

LotusScript in XPages (2): LotusScript-Wrapper

LotusScript in XPages Dies ist der zweite Teil des Artikels „LotusScript in XPages“. Der erste Teil befindet sich hier.   Der LotusScript-Wrapper Um dynamischen LotusScript-Code auszuführen, bietet sich die Execute()-Funktion an: Mit der Funktion lässt sich fast der gesamte Umfang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agenten, Allgemein, Extensibility API, Java, JSF, Lotus Script, XPages, XSP | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

LotusScript in XPages (1): Basics

LotusScript in XPages Dies ist der erste Teil des Artikels „LotusScript in XPages“. Der zweite Teil befindet sich hier.   Wäre es nicht schön, wenn man in XPages direkt mit Lotus Script arbeiten könnte? Wenn es einen Weg gäbe, mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Expression Language, Extensibility API, Java, JSF, Lotus Script, XPages, XSP | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Quick-n-Dirty: Locale setzen

Um die Locale-Einstellung einer XPage programmatisch zu beeinflussen, kann die Methode setLocaleString bzw. setLocale des context-Objektes verwendet werden.  Damit die Änderungen übernommen wird, muss die Einstellung im BeforePageLoad gesetzt werden. So ändert ein… context.setLocaleString(„zh-tw“) … bzw. ein … context.setLocale(java.util.Locale.TAIWAN) …die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dojo Toolkit, HTML, Java Script, ServerSide JavaScript, Web, XPages, XSP | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Quick-n-Dirty: Hijacking TypeAhead in CSJS

Matthias Nicklisch hat eine interessante Frage im XPages Forum gestellt, nachdem er festgestellt hat, dass im Designer zwar ein OnStart- / OnComplete-Event für die TypeAhead-Funktion angeboten wird, der Code aber als Deprecated angezeigt wird – und auf der XPage auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, CSS, Dojo Toolkit, Errorhandling, Expression Language, Infrastruktur, Java Script, Server, Web, XPages, XSP | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Performance-Tuning (6): Parallele Partial Refreshs

Multiple Partial Refreshs sind eine schöne Sache, um mehrere Elemente einer XPage zu aktualisieren. Doch da die AJAX-Requests generell asynchron verarbeitet werden, stellt sich die Frage, in wieweit es erforderlich ist, sie sequentiell seriell wie in dem verlinkten Beispiel abzuarbeiten: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dojo Toolkit, HTML, Java Script, Performance, Web, XPages, XSP | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Der neue HTTP Header ‚X-XspRefreshId‘

Mit Domino 8.5.3 ist der neue HTTP Header ‚X-XspRefreshId‘ eingeführt worden, mit dem sich die refreshId eines Partial Refreshs vom Server aus verändern lässt. Dadurch ist es möglich, ein Element zu refreshen, dass Ergebnis dieser Operation jedoch auf ein anderes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dojo Toolkit, Java Script, Server, ServerSide JavaScript, Web, XPages, XSP | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Abbrechen eines Partial Refresh im Client

Leider bietet das XSP-Objekt keine Möglichkeit, einen Partial Refresh via CSJS vorzeitig zu beenden. Zwar basiert der Partial Refresh-Mechanismus auf dojo.xhr-Requests, die diese Funktionalität bieten, doch das XSP-Objekt stellt keine Möglichkeit zur Verfügung, auf die darunter liegenden Dojo-Objekte zuzugreifen. Um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dojo Toolkit, Java Script, Web, XPages, XSP | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar